Melanesien

Fiji
Der Inselstaat Melanesien liegt nordöstlich von Australien im Südwestpazifik und umfasst eine
Fläche von etwa 950.000 km². Die fünf größten Inselgruppen sind Fiji, Vanuatu, Neukaledonien,
die Salomonen und Papua-Neuguinea. Die Inseln und Archipele Melanesiens gehören bis heute zu
einem relativ wenig bekannten Teil Ozeaniens.

Unter allen Inseln hat sich der Tourismus auf Fiji am stärksten entwickelt. Hier locken nicht nur
traumhafte Strände zum Entspannen; Fiji gilt als Taucherparadies. Unter Wasser warten
farbenprächtige Weichkorallen und eine Vielzahl an großen und kleinen Fischen.
Tauchen | Melanesien
UNSERE REISEN

Tauchreisen
Rundreisen

Individualreisen